Tipps und Tricks
Header

Feste

Feste

Im Spiel gibt es einige Feste. Es ist nicht deine Pflicht, an ihnen teilzunehmen, allerdings bieten sie eine gute Gelegenheit, Freundschafts-Punkte bei den anderen Dorfbewohnern zu holen.

Frühling:

1. Frühling: Neujahrsfest
An diesem Tag feiern die Bewohner von Mineral Town das neue Jahr. Das Fest findet auf dem Rosenplatz statt.

14. Frühling: Frühlings-Erntedank
An diesem Tag ist es üblich, dass die Jungen dem Mädchen, das sie am liebsten mögen, Kekse schenken. Wenn man das tut, bekommt man sehr viele Liebespunkte bei den Mädchen.

18. Frühling: Pferderennen
Mit einem ausgewachsenen Pferd kann man daran teilnehmen, also frühestens im zweiten Jahr. Das Pferderennen besteht aus insgesamt drei Wettläufen. Wenn man selbst nicht mitmacht, kann man trotzdem Wetten abschließen, welches Pferd gewinnt.

22. Frühling: Kochfest
Es besteht aus zwei Teilen. Zunächst muss man zwischen 10 und 12 Uhr zum Rosenplatz gehen und den Gourmet ansprechen. Er wird sagen, was dieses Jahr das Thema ist. Wenn man den Rosenplatz dann verlässt, findet man sich sofort wieder im Haus vor. Dort muss man dann – wenn man teilnehmen will – ein passendes Gericht zaubern und wieder zurück zum Rosenplatz gehen. Das Gericht wird dem Gourmet gegeben und danach kommt es zur Auswertung.
Folgende sind die fünf Themen:
Reisgerichte, Nudelgerichte, Säfte, Desserts und Brotgerichte.

Sommer:

1. Sommer: Strandtag
Mit einem ausgewachsenen Hund kannst du am Frisbee-Turnier teilnehmen. Dazu brauchst du aber eine eigene Frisbee (bei Won erhältlich), allerdings solltest du vorher schon genug geübt haben. Auch wenn du nicht am Turnier teilnimmst, kannst du trotzdem zuschauen.

7. Sommer: Hühnerfestival
Am Tag vor diesem Fest wird man von Rick gefragt, ob man teilnehmen will. Voraussetzung ist ein ausgewachsenes Huhn, das gesund ist. Wenn du teilnehmen willst, solltest du das Huhn auswählen, das dich am liebsten mag.
Nimmst du am Hühnerfest teil, musst du zum Rosenplatz gehen und du ein Turnier mit insgesamt fünf Runden bestehen. Ziel in diesen Runden ist es, das gegnerische Huhn von der Plattform zu scheuchen. Man muss sein eigenes Huhn Unterstützen, indem man es anfeuert (den A-Knopf drückt).

20. Sommer: Kuhfestival
Am Tag vor dem 20. wird Barley vorbeikommen und fragen, ob man am Kuh-Fest teilnehmen will. Die Bedingung dafür ist, eine ausgewachsene, gesunde Kuh zu besitzen, die nicht trächtig ist. Wenn man ja wählt und eine Kuh aussucht, wird Barley sie mitnehmen.
Am Morgen des 20. Sommers muss man dann zum Rosenplatz gehen. Dort spricht man mit Barley und er beginnt, die teilnehmenden Kühe zu bewerten. Die beste Kuh gewinnt.

24. Feuerwerks-Festival
An diesem Tag sollte man um 18 Uhr zum Strand gehen. Wenn man dort mit allen Dorfbewohnern gesprochen hat, beginnt ein großes Feuerwerk.
Falls ein Mädchen bei dir bereits ein grünes Herz hat, kannst du sie einladen, das Feuerwerk mit dir gemeinsam zu betrachten.

Herbst:

3. Herbst: Musikfest
Am 2. Herbst wird Carter vorbeikommen und fragen, ob man nicht am Musikfest teilhaben will. Sagt man zu, so wird man am nächsten Tag, dem 3. Herbsttag, um 18 Uhr vor der Kirche von Carter erwartet. Spricht man ihn an, so geht man mit ihm zusammen in die Kirche und dort kann man dann das Fest beginnen. Man selbst spielt Okarina, Ann und Elli spielen Flöte, Mary Orgel und Karen singt.

9. Herbst: Herbst-Erntedank
Am Tag zuvor wird Thomas vorbeikommen, um an dieses Fest zu erinnern. Man kann dann am Fest auf dem Rosenplatz etwas für die Suppe mitbringen, etwas geerntetes, ein Tierprodukt oder Etwas, was man im Wald oder an einem anderen Ort gefunden hat,

18. Herbst: Pferderennen
Es ist das gleiche, wie das Pferderennen im Frühling, nur eben zu einer anderen Jahreszeit.

21. Herbst: Schaffestival
Am vorherigen Tag kommt Barley vorbei und holt ein Schaf ab, falls man teilnehmen will. Das Schaf muss gesund, ausgewachsen, ungeschoren und darf nicht trächtig sein.
Am Tag des Festes muss man dann zum Rosenplatz gehen und mit Barley reden, der dann mit der Bewertung der Teilnehmer-Schafe beginnt.

30. Herbst: Kürbisfest
An diesem Tag sollte man einige Süßigkeiten bereithalten, denn es ist Tradition, den Kindern am Kürbisfest Süßes zu geben. Demnach kommen morgens May und Stu vorbei und warten darauf, dass du sie ansprichst und ihnen etwas schenkst. Doch auch Popuri will Süßigkeiten! Wenn du auch ihr welche schenkst, steigt ihr Liebeslevel ein wenig.

Winter:

14. Winter: Winter-Erntedank
Wenn man ein violettes Herz bei einem Mädchen hat, wird es vorbeikommen und Schokolade herschenken. Wenn mehrere Mädchen diese – oder eine höhere – Herzstufe haben, bekommt man von allen etwas, allerdings kommen sie zu unterschiedlichen Zeiten.

24. Winter: Sternennacht-Fest
Wenn man bei einem Mädchen mindestens ein grünes Herz hat, sollte man es am Vortag ansprechen und es wird einen einladen. Ist dies geschehen, so sollte man am Sternennacht-Fest um 18 Uhr zum Haus des Mädchens gehen und kann dort einen schönen Abend mit der ganzen Familie verbringen.

30. Winter: Silvester
Hier kannst du an einem von zwei Festen teilnehmen.
1. Gehe um 18 Uhr zum Rosenplatz, wo du viele Dorfbewohner und den Bürgermeister treffen wirst, die das alte Jahr verabschieden wollen.

2. Gehe kurz vor Mitternacht auf die Spitze des Mutterberges, dort findest du einige Leute vor, die den ersten Sonnenaufgang des neuen Jahres beobachten wollen. Sprich mit Doug und das Fest wird beginnen.

 

 

 


HM-Heaven auf Facebook HM-Heaven auf Tumblr HM-Heaven auf Youtube! HM-Heaven auf Deviantart