Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harvest Moon Heaven. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lucciana

Admin ✩°。⋆

  • »Lucciana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 533

Ich bin: glücklich!

und: ◕ω◕ total tuffelig!

Gerade: Motivation!

Guthaben: 130 Heaventaler

Beruf: Admiss >ω<

3DS Freundschaftscode: 2895-7492-1841

  • Nachricht senden

241

Mittwoch, 27. Juni 2012, 14:18

Heya Leute!

User, die Firefox, Safari oder Chrome benutzen werden es vermutlich schon bemerkt haben: Google hat unsere Seite mit einer Warnung versehen. In der Tat hat vor zwei Tagen jemand versucht unsere Homepage (Nicht das Forum!) mit Malware zu verseuchen, dem sind wir aber entgegen gekommen, indem wir die veraltete Homepage komplett gelöscht und damit alle Schwachstellen, die davon hätten verseucht werden können beseitigt haben.
Google hat diese Versuche ebenfalls mitbekommen und unsere Domain deswegen vorsichtshalber mit einer Warnung versehen. Wir haben die Aufhebung dieser Warnung bereits beantragt, die Bearbeitung kann laut Google aber einige Wochen dauern. So wie uns geht es zur Zeit etlichen Websites, die ebenfalls betroffen sind und wir sind sicher, dass Google nach Überprüfung unserer Homepage die Warnung wieder entfernen wird! Wir überprüfen unsere Homepage mehrmals täglich auf den, zur Zeit im Internet kursierenden, Virus und können euch deswegen guten Gewissens sagen, dass alles im Grünen Bereich ist. Es besteht also kein Anlass zur Panik!

Viele Liebe Grüße

Euer HM-Heaven Team
Schäuben!

Besuche HM-Heaven auch auf:

~Kate~

Fischerin

Beiträge: 1 002

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: eine reine Einbildung!

Gerade: alles und nichts.

Guthaben: 0 Heaventaler

  • Nachricht senden
480

242

Mittwoch, 27. Juni 2012, 14:44

War grad voll irritert als das kam o.o
aber gut zu wissen <.<
danke für die info :)

Exi

Guter Fang

Beiträge: 2 128

Ich bin: Besitzer eines vollständigen Satzzeichenkits.

und: hyperaktiv.

Gerade: Betreibt Geldwäsche 8|

Guthaben: 131 Heaventaler

  • Nachricht senden

243

Mittwoch, 27. Juni 2012, 15:06

War bei mir auch so. Und ich konnte dann nicht mehr auf HMH, bevor ich das in den Einstellungen nicht geändert habe. D: Jetzt muss ich schauen, dass ich den Virus nicht irgendwo anders abbekomme. :B Aber sobald Google die Warnung für Heaven wieder entfernt, kann ich's ja wieder einstellen, hoffe ich. Also ebenfalls danke für die Info, ich hab' mich schon gewundert. :0
  • :crown:

  • RPG


    :prregenbogen: Standort: Gasthof zur roten Kastanie

Lucciana

Admin ✩°。⋆

  • »Lucciana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 533

Ich bin: glücklich!

und: ◕ω◕ total tuffelig!

Gerade: Motivation!

Guthaben: 130 Heaventaler

Beruf: Admiss >ω<

3DS Freundschaftscode: 2895-7492-1841

  • Nachricht senden

244

Mittwoch, 27. Juni 2012, 16:09

Auf Opera läuft HMH ohne Warnung, das ist vielleicht besser, als seine Einstellungen zu ändern und sich eventuell auf tatsächlich befallenen Seiten einen Virus einzufangen :3
Schäuben!

Besuche HM-Heaven auch auf:

~Kate~

Fischerin

Beiträge: 1 002

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: eine reine Einbildung!

Gerade: alles und nichts.

Guthaben: 0 Heaventaler

  • Nachricht senden
480

245

Mittwoch, 27. Juni 2012, 16:39

also bei firefox zeigt der mir die warnung zwar an, aber ich kann sie ignorieren .-.
is zwar etwas nervig weils jedesmal kommt, wenn ich auf die seite gehe, aber so muss ich nichts an den einstellungen ändern .-.

Lucciana

Admin ✩°。⋆

  • »Lucciana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 533

Ich bin: glücklich!

und: ◕ω◕ total tuffelig!

Gerade: Motivation!

Guthaben: 130 Heaventaler

Beruf: Admiss >ω<

3DS Freundschaftscode: 2895-7492-1841

  • Nachricht senden

246

Sonntag, 29. Juli 2012, 17:10

Privatsphäre für Stammuser

Da viele User so langsam wieder aus ihrem Urlaub heimkehren und hier wieder mehr los ist, wird es Zeit, ein wichtiges Thema mit euch zu besprechen! :]

Einige User haben mir persönlich gesagt, dass sie ihre Sorgen gerne mit euch im Kummerkasten besprechen würden, sich dies aber nicht trauen, weil auch komplett neue User, die sie ja noch nicht kennen, diese Beiträge sehen und lesen können. Auf Grund dessen haben wir uns überlegt eine Art "VIP-Bereich" zu eröffnen. (Keine Sorge, der Name ist nur vorläufig uns fällt sicher was besseres ein!)

In vielen anderen Foren wird solch ein Bereich so gehandhabt, dass nur die "Lieblingsuser" des Teams Zugang zu dem Bereich erlangen. Das wollen wir aber NICHT. Jeder, der sich hier eingelebt hat soll Zugang zu dem Bereich haben. Immerhin wollen wir nicht ausschließen, sondern es ermöglichen, dass ihr euch hier wohler fühlt. Deswegen wird jeder, der eine gewisse Anzahl von Beiträgen (im Moment ist die Rede von 100 Beiträgen) erreicht hat, Zugang zum "VIP-Bereich" erhalten.
Der Bereich soll dann den Kummerkasten, sowie die Benutzerbewertung beinhalten. Da man User eh erst bewerten sollte, wenn man sie kennt und selber schon aktiv im Forum war, ist das ebenfalls sinnvoll :3

Wir wollen jetzt eure Meinung zu diesem Thema hören und sind immer für weitere Vorschläge offen. Es gibt also folgende Fragen zu klären:

:prregenbogen: Was haltet ihr von dieser Idee?
:prregenbogen: Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen?
:prregenbogen: Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair?
:prregenbogen: Würdet ihr den Bereich nutzen?
:prregenbogen: Habt ihr sonst noch Vorschläge?

Selbst wenn eure Meinung schon gesagt wurde, wäre es nett, wenn ihr euch hier äußert, damit wir wissen, was sich die Mehrheit des Forums wünscht! Ich freie mich schon auf eure Meinungen!

Viele Liebe Grüße, Lucci
Schäuben!

Besuche HM-Heaven auch auf:

247

Sonntag, 29. Juli 2012, 17:39

Ich schreibe mal als erstes je, was ich zu denke.

Was haltet ihr von dieser Idee? gut, auch wenn ich mich noch nicht mich wirklich mich anfreunden kann
Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen? fällt mir nichts ein
Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair? ja
Würdet ihr den Bereich nutzen?ja
Habt ihr sonst noch Vorschläge? Das man vielleicht die neuen Aufträge von der Auftragsbörse in Tabs vielleicht zusammen fügt und hinter schreibt ist noch offen bis eben einer das in der Auftragsbörse zeigt hat für den oder den das gemacht. So würden vielleicht die nicht untergehen und so man wirklich noch sieht wer noch wartet und das man vielleicht nur zweimal die Woche in der Auftragsbörse was bestellen sollte und nicht jeden Tag, wie das einige machen. Wenn es machbar ist natürlich.
  • Luke fon Fabre

    • Aussehen

      ~Mit Angelo und Lilly am Strand~

    • Steckbrief
      :star: Name:Luke fon Fabre :star:
      :star: Geburtstag:13.April :star:
      :star:Alter:22 :star:
      :star: Sternzeichen:Widder :star:
      :star: Familie: Angelo, Eltern, Onkel und Cousine :star:
      :star:Familienstand: Ledig :star:
      :star: Herkunft:Ägypten :star:
      :star: Hauptjob :star:
      :star: Nebenjob: Sammler und Müllentsorger :star:
      :star: Wohnort:Gasthof zur roten Kastanie :star:
    • Angelo

      Geburtstag: 15.06.
      Alter 4 und hat das Aussehen mehr vom Vater. Rest von seiner Mutter.
    • Mieu und Kovu

      Sein kleines Eichhörnchen, was Luke immer bei sich hat und das Datteln, Feigen und Nüsse liebt.Ist ein Junge.Kovu, ein Ägyptischer Mau, der sich mit Mieu bisher gut versteht und nicht ihn fressen möchte.
  • :tatze: Extras :tatze:


    Katze von Lilienblüte und letzte von Sanny.




Sola

Mrom4

Beiträge: 1 320

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: ein Psycho.

Gerade: Discord: salatkopf#9069

Guthaben: 261 Heaventaler

Beruf: sehr, sehr geiler Dorsch

3DS Freundschaftscode: 4811 - 7676- 0156

  • Nachricht senden

248

Sonntag, 29. Juli 2012, 18:14

Ich find die Idee sehr gut, aber wenn die Begrenzung bei 100 Beiträgen bleibt sinnlos. 100 Beiträge kann man beim RPGn unglaublich schnell erreichen, vorallem jene "Spamuser". Allgemein finde ich es sehr schwer da eine Grenze zu ziehen, denn jeder gewöhnt sich ab einem anderen Punkt ein und mir fällt keine andere Lösung ein. Höchstens das man eine bestimmte Zeit lang aktiv sein muss, aber selbst dann ist es noch bei jedem unterschiedlich. Fürs erste würde ich 300 Beiträge vorschlagen.

Boku hat gerade "Aktivitätspunkte" erwähnt und ob man die wieder einführen kann/es sinnvoll wäre. Mica hat eine individuelle Anschauung von jedem vorgeschlagen, woraufhin Boku darauf hingewiesen das sich natürlich User darüber beschweren könnten, weil sie sich ungerecht behandelt und/oder ausgegrenzt fühlen. Schwieriges Thema, und irgendwie kann ich mich nicht entscheiden ob man das Risiko eingehen soll jeden individuell zu betrachten. Das würde bestimmt das größte Maß an Sicherheit für die "VIP User" darstellen, ist aber mit viel Arbeit verbunden.

Sonst habe ich nichts vorzuschlagen und auch sonst keine Ideen.

Jyotir

Jungenschwarm

Beiträge: 1 520

Ich bin: ein Streber.

und: für längere Zeit weg.

Guthaben: 0 Heaventaler

  • Nachricht senden

249

Sonntag, 29. Juli 2012, 19:20

Ich bin normalerweise sehr dafür, dass nur die Beiträge aus dem RPG gezählt werden, aber es gibt genügend User, die nicht im RPG unterwegs sind und auch außerhalb des Spambereiches etwas von sich geben, das mehr oder minder dem Forum ein bisschen Schwung verleiht. Ein Spammer kann ebenso ein User sein, der am Allgemeingeschehen interessiert ist, wie der, der nur mitliest. Sicher ist, dass man irgendwie die Leute herausfiltern muss, die es "würdig" sind, von den Sorgen anderer zu lesen. Es wäre schon schöner, wenn man dahergelaufene somit aus solchen privaten Angelegenheiten ausgrenzen könnte, da sich ja auch einfach irgendwelche Leute anmelden bzw als Besucher hier unterwegs sein können, die nur irgendwelche potentiellen Opfer suchen. Ich mag jetzt vielleicht paranoid klingen, aber es wäre schon schön, wenn gerade der Kummerkasten etwas für die User ist, die schon länger als einen Tag hier sind. Der Kummerkasten sollte auch nur Leuten zugänglich sein, die selber schreiben. Ich weiß nicht, ob er schon so eingestellt ist oder nicht, dass nur User ihn einsehen können. Der Grund, warum ich es gerne hätte, dass nur die Schreiber ihn einsehen können liegt auf der Hand: Der Kummerkasten ist dazu da, die Sorgen runterzuschreiben und den ein oder anderen Rat von den Lesern zu erhalten. Oder Mitgefühl. Einfach eine Reaktion. Genauso gut fände ich es, wenn nur die User Bewertungen schreiben könnten, die auch aktiv sind. Da hat man immerhin die Chance, dass man sich schon irgendwie über den virtuellen Weg gelaufen ist. Aber das wurde ja schon angesprochen. Blogs sollten auch nicht für Besucher sichtbar sein, aber wie Jona schon gesagt hat, gibt es die Option, dass man Blogs nur für Freunde sichtbar macht. Ich habe auch einen privaten Blogeintrag verfasst und ihn auf öffentlich gestellt. Das liegt daran, dass ich mich nicht dafür schäme, was ich geschrieben habe. Gerne dürfen auch die Leute das lesen, die nicht in meiner Freundesliste stehen. Denn die besteht auch nur aus den Leuten, mit denen ich wirklich was zu tun habe. Ich mache allerdings einen Unterschied zwischen Usern und Besuchern. Ansonsten fände ich es noch interessant, wenn man einen Kritikthread für das Team errichten könnte. Mit dem Gedanken habe ich schon häufig gespielt. Aber dann sollte es auch anonym sein. Beispiel: User X sagt: "Jyotir ist zwar ganz nett und kümmert sich auch darum, dass es hier mit rechten Dingen zugeht, aber sie könnte schon hin und wieder einen freundlicheren Ton an den Tag legen." Wie man das anonym umsetzen könnte, weiß ich leider nicht. Sicherlich würden sich so mehr User trauen, Kritik an der "Chefetage" zu üben und auch das ein oder andere Lob zu verteilen vielleicht. Aber das war wie gesagt nur so ein Gedanke. Ich freue mich, dass so viele bereits hier ihre Ideen mit uns geteilt haben. Frodo dankt euch.

Nur meine zwei Pfennigstücke. ;>
____ " Ich bin kein Mann - Ich bin eine Waffe in Menschengestalt.
Man muss mich nur ziehen und auf den Feind richten! "


- Hrongar, Drachenfeste (Weißlauf)

Jyotirs Pokémon Tagebuch

Lucciana

Admin ✩°。⋆

  • »Lucciana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 533

Ich bin: glücklich!

und: ◕ω◕ total tuffelig!

Gerade: Motivation!

Guthaben: 130 Heaventaler

Beruf: Admiss >ω<

3DS Freundschaftscode: 2895-7492-1841

  • Nachricht senden

250

Sonntag, 29. Juli 2012, 19:37

@ Shadowfire: Warum kannst du dich mit der Idee denn nicht anfreunden? Vielleicht können wir das ganze Userfreundlicher machen, wenn wir wissen, was euch daran Ungehagen bereitet! Über deinen anderen anderen Vorschlag werden wir uns im Team beraten :3

@ Sola: Wir haben bei den 100 Beiträgen auch an User gedacht, die nicht am RPG teilnehmen und für die das Erreichen sehr viel Schwerer ist. Wir haben zwar nicht all zu viel von solchen Usern, aber auch für die sollte das ganze fair sein. >w<
Die Aktivitätspunkte sind aktiviert. Ein Punkt pro Beitrag/Thema. Durch die Aktivitätspunkte werden die Benutzerränge festgelegt, die Ränge kann man leider nur nach Aktivitätspunkten und nicht nach Beiträgen steuern. Wenn wir jetzt die Anzahl der Punkte umrechnen würde, wäre auch das ganze Benutzerrangsystem zu nichte >_<
Ich persönlich muss zugeben, dass ich einer individuellen Anschauung skeptisch gegenüber stehe, eben weil sich User ungerecht behandelt fühlen könnten und es den Eindruck der oben erwähnten "Lieblingsuser"-Wahl verstärken könnte. Aber sehen wir mal, wie der Vorschlag bei den anderen ankommt!

@ Jyo: Das mit der anonymen Kritik wird wohl schlecht INNERHALB des Forum klappen, selbst wenn es eine Möglichkeit gäbe, ohne Nicknamen zu schreiben, würden die IP-Adressen mitgeloggt und ohne Nicknamen kann man nur schreiben, wenn man den entsprechenden Teil des Forums für unregistierte User zugänglich macht, das wiederrum wäre mit der Gefahr verbunden, dass irgendwelche lustigen Leutchen pornografische/blutige/wasauchimmer Bilder und Links posten >_< Aber so was könnte man eventuell mit Einem Service außerhalb des Forums klären, mal sehen ~



Ich freue mich über euren bisherigen Meinungen und hoffe, noch mehr Ideen/Vorschläge und Meinungen zu hören, immerhin soll euch das ganze zu Gute kommen! ;D
Schäuben!

Besuche HM-Heaven auch auf:

251

Sonntag, 29. Juli 2012, 19:50

@Lucci, das war im ersten Moment so, doch jetzt das geändert sich hat. Jetzt finde ich das super.
  • Luke fon Fabre

    • Aussehen

      ~Mit Angelo und Lilly am Strand~

    • Steckbrief
      :star: Name:Luke fon Fabre :star:
      :star: Geburtstag:13.April :star:
      :star:Alter:22 :star:
      :star: Sternzeichen:Widder :star:
      :star: Familie: Angelo, Eltern, Onkel und Cousine :star:
      :star:Familienstand: Ledig :star:
      :star: Herkunft:Ägypten :star:
      :star: Hauptjob :star:
      :star: Nebenjob: Sammler und Müllentsorger :star:
      :star: Wohnort:Gasthof zur roten Kastanie :star:
    • Angelo

      Geburtstag: 15.06.
      Alter 4 und hat das Aussehen mehr vom Vater. Rest von seiner Mutter.
    • Mieu und Kovu

      Sein kleines Eichhörnchen, was Luke immer bei sich hat und das Datteln, Feigen und Nüsse liebt.Ist ein Junge.Kovu, ein Ägyptischer Mau, der sich mit Mieu bisher gut versteht und nicht ihn fressen möchte.
  • :tatze: Extras :tatze:


    Katze von Lilienblüte und letzte von Sanny.




252

Sonntag, 29. Juli 2012, 19:55

Was haltet ihr von dieser Idee?
Ich finde das ist eine wirklich wundervolle Idee, da es vielen Usern vielleicht auch helfen könnte. Es ist nicht jedem recht (Mir unter anderem auch nicht) seinen Kummer gleich jeden an den Kopf zu knallen, der lachend um die Ecke kommt. Allerdings gibt es so Phasen, wo man gerne einfach aussprechen möchte, was los ist und wenn man es dann nicht kann, kann das ne ganz schöne quälerrei werden. Manchmal gibt es so Probleme, die man im Privatleben gar nicht aussprechen kann oder vielleicht sogar darf und wenn man das hier könnte, ohne gleich seinen Kummer mit nem haufen fremder zu teilen, die gerade mal 5 minuten hier herumklicken, wäre das natürlich schön.

Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen?
Selbstverständlicherweise einen oder mehrere Aufpasser, für den fall das sich jemand doch noch irgendwie einen witz daraus machen will. Aber ich denke, das werden dann die normalen Mods übernehmen?

Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair?
Es kommt darauf an. Auch wenn ich das ungerne sage, aber 100 Beiträge sind schneller gesammelt, als man glauben mag. Es ist aber auch insgesamt schwer, da eine Grenze zu setzten. Es wird wahrscheinlich immer mal User geben, die die anzahl an Beiträgen haben, aber vielleicht nicht unbedingt das Taktgefühl oder das Vertrauen, welches benötigt wird. Es lässt sich wohl letztlich auch nicht ausschließen, da wie schon erwähnt, niemand außen vor gelassen werden soll. Jeder User hat hier sein Rechte und ich wäre die Letzte, die diese Rechte mit Füßen treten würde. Wenn man die Grenze zu hoch setzt, könnte es aber natürlich auch passieren, dass uns die Vertrauenswürdigsten plötzlich verloren gehen. Es gibt auch User die im RPG nicht mitmachen und das vertrauen eher durch die Allgemeinen Themen oder Spambereiche bzw Private Nachrichten beweisen. Das kann aber natürlich keiner mal eben so erraten. Empfehlenswert wäre also wirklich ein Bewertungssystem aber selbst da kann noch was schief gehen (Wie gesagt, das ist nie ausgeschlossen), mal abgesehen das dies einen riesen Haufen arbeit bedeuten würde, wenn die Mods das alleine machen müssten.. Klar, die arbeit wäre es höchst wahrscheinlich wert, da es die Forengemeinschaft unwahrscheinlich stärken, sprich die User mehr zusammenschweißen, und insgesamt sehr helfen könnte, aber die Frage ist ob es das könnte wert ist. Meiner Meinung nach bestimmt, aber vorhersehen kann es leider letztlich auch keiner. Eine weitere Möglichkeit wäre natürlich ein Bewertungssystem in dem die User die anderen User reinwählen, allerdings brigt selbst das gefahren..
Jetzt würde ich gerne behaupten: "Ich hab die Lösung!" aber das wäre eine faustdicke Lüge. Man kann wahrscheinlich wirklich einfach nur testen. Vielleicht erstmal mit der Hundertergrenze oder vielleicht auch erstmal mit dem Bewertungssystem, je nachdem was sich besser umsetzen lässt und den Usern lieber ist.

Würdet ihr den Bereich nutzen?
Jap!

Habt ihr sonst noch Vorschläge?
Auf Anhieb leider auch nicht
Ist eigentlich gerade recht fröhlich und zufrieden ♥

NellaNutella

Wichtelkennerin

Beiträge: 3 826

Ich bin: aufgedreht.

und: überarbeitet.

Guthaben: 0 Heaventaler

Beruf: Mathematikverachterin und leidenschaftliche Gebäckverspeiserin (Klingt als würde dieser Beruf mein ganzes Leben beschreiben, ehehe)

  • Nachricht senden

253

Sonntag, 29. Juli 2012, 21:26

Was haltet ihr von dieser Idee? :
Ich finde das eine ziemlich gute Idee, weil ich mir auch gut vorstellen kann, dass es echt Sachen gibt, die nicht jeder wissen muss. Und für die, die sich deshalb nicht trauen, weil sie Angst haben, dass es "in den falschen Hals" kommt, oder ähnliches, dafür finde ich das schon gut. Wenn es jemandem die Chance gibt offener zu sein und über Probleme zu reden, die diese Person anders momentan nicht zu lösen weiß, kann ich die Idee eigentlich nur befürworten. Zu mindestens fällt mir gerade nichts negatives ein. :3
Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen? :
Ich würde mir wünschen, dass in diesem Bereich dann auch wirklich sozusagen Schweigepflicht herrscht, sonst würde das alles schließlich auch keinen Sinn machen. Wenn man dort Probleme anvertraut und sofort alles ausgeplaudert wird, obwohl man darauf vertraut hat, dass es in dem Bereich bleibt, ist das natürlich blöde. Und auch eben, dass zum Beispiel die Moderatoren immer mal ein Auge drauf werfen, dass dort alles läuft, wie es sollte.
Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair?:
Ehrlich gesagt finde ich auch nicht, dass 100 Beiträge jetzt soo viel sind, weil man sie durch spammen wirklich schnell erreichen kann, wie ja schon erwähnt wurde... Also vielleicht sollte man den Bereich nicht unbedingt daran festlegen, wie viele Beiträge man hat, weil es eben auch User gibt, die eher in diesen Bereich sollten, die weniger Beiträge haben, die aber umso engagierter sind, et cetera. Wahrscheinlich wäre es besser das ganze etwas manuell zu organisieren. Das man auf jeden Fall schaut welche User etwas "skandalfreier" sind, oder so. Das ist echt etwas kompliziert, das zu entscheiden... Weil irgendwo sollte man ja auch daran denken, dass vielleicht die, die nicht darin sind, auch dort etwas posten würden.
Würdet ihr den Bereich nutzen? :
Ich denke ehrlich gesagt schon. Also ich habe bisher nieee etwas im Kummerkasten oder so geschrieben, weil ich mir zu unsicher war und mir irgendwie komisch vorkam, aber wenn ich wüsste, dass es nicht jeder lesen kann und mich momentan auch vieles beschäftigt, wäre es vielleicht mal angebracht. ;D
Habt ihr sonst noch Vorschläge?:
Nope, glaube nicht :3
|||NO DOUBT NO DOUBT NO DOUBT NO DOUBT NO DOUBT NO DOUBT NO DOUBT NO DOUBT |||

Rosenrot

Küchenhilfe

Beiträge: 515

Ich bin: müde.

und: ...

Gerade: heiser :o

Guthaben: 0 Heaventaler

Beruf: tussi ^^

  • Nachricht senden

254

Montag, 30. Juli 2012, 12:20

:prregenbogen: Was haltet ihr von dieser Idee? ich finde die idee sehr gut weil ich schon des öfteren überlegt habe meine eigenen persöhnlichen probleme im kummerkasten zu posten aber ich habe mich dann doch nicht getraut. Im vip bereich fände ich es angenehmer dann kann nicht jeder alles lesen was bei mir so los ist.
:prregenbogen: Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen? ja das die schweigepflicht eingehalten wird und vieleicht ein paar aufpasser die gucken das alles so lauft wie es soll.
:prregenbogen: Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair? ja eigentlich ist das eine gute grenze man könnte vieleicht auch noch zusätzlich gucken wie lange der user schon hier angemeldet ist.
:prregenbogen: Würdet ihr den Bereich nutzen? ich denke schon.
:prregenbogen: Habt ihr sonst noch Vorschläge? erst mal nicht..
  • :happycow:

    klick it !! :prregenbogen: :prorange: :prblau: :prgrün: :prlila:
  • (:0

    Ich bin ein teuflisch guter Butler :redheart:
  • :kalb4:

    zombie :redheart:

Jona

Meisterköchin

Beiträge: 962

Ich bin: unsichtbar.

und: gelangweilt.

Gerade: *rollt durch den Raum*

Guthaben: 136 Heaventaler

  • Nachricht senden

255

Montag, 30. Juli 2012, 14:43

Was haltet ihr von dieser Idee? Ich finde die Idee echt gut...Der Kummerkasten kann ja auch leicht von suchmachinen erreicht werden.Wenn man dann nicht angemeldet ist oder so, kann man das ja dann nicht lesen , ich finde das persönlich besser.
Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen? Gute Frage....Weiss ich nicht O.O
Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair? Nunja , ich habe recht schnell 100Beiträge hingekriegt ich würde auch so 200/300 sagen und vielleicht so 1 Monat angemeldet sein als Vorraussetzung.
Würdet ihr den Bereich nutzen? Ja.
Habt ihr sonst noch Vorschläge? Den Blogbereich da irgentwie mitunterkriegen, viele schreiben da echt privates hin und ich finde das sollte auch dabei sein.Zwar bin ich auch dabei (mit den privaten sachen) aber nicht nur ich.


Mehr habe ich nicht :]




Well,
Jesus Christ
I'm alone again.

Exi

Guter Fang

Beiträge: 2 128

Ich bin: Besitzer eines vollständigen Satzzeichenkits.

und: hyperaktiv.

Gerade: Betreibt Geldwäsche 8|

Guthaben: 131 Heaventaler

  • Nachricht senden

256

Montag, 30. Juli 2012, 15:33

Was haltet ihr von dieser Idee?
Ich bin mir ehrlich gesagt noch nicht sicher, ob ich es gut oder schlecht finden sollte. Es hat sowohl Vor- als auch Nachteile. Dennoch bin ich wohl eher abgeneigt und das hat auch seinen Grund.
Es stimmt schon, dass man nicht möchte, dass ein dahergelaufener Fremder all seine Sorgen und Probleme mitbekommt. Und es ist ebenfalls richtig, dass sich einige nicht trauen, in den jetzigen Kummerkasten zu schreiben. Allerdings ist das hier ein Forum. Und Foren sind bekanntlich dazu da, seine Angelegenheiten öffentlich preiszugeben und nicht in irgendwelchen VIP-Bereichen. Und wenn man nicht damit klarkommt, dann postet man es eben nicht in einem Forum, das bleibt jedem selbst überlassen. Niemand wird dazu gezwungen. Falls man dennoch darüber reden will, tut man das ganz einfach mit einem oder mehreren Freunden privat. (Sprich: PN oder Skype.) Und wenn das auch nicht in Frage kommt, dann schreibt man eben User an, von denen man persönlich denkt, dass sie einem helfen könnten. So ist es ja bei dem Kummerkasten sowieso. Man schreibt es in das Forum, weil man der Meinung ist, hier von bestimmten Usern Hilfe zu finden. Wenn man dies aber dann auf eine bestimmte Userzahl einschränkt, die man gerne hätte, weil man den anderen nicht vertraut, warum schreibt ihr sie dann nicht gefälligst privat an? Das klingt jetzt vielleicht hart, aber ich habe - wie gesagt - meine Gründe.
Seht ihr, die Idee mag ja für euch alle ganz toll klingen, weil ihr die Leute mit den vielen Beiträgen seid und höchstwahrscheinlich Zugang zu dem VIP-Bereich bekommen werdet. Aber jetzt denkt einfach mal an die Neuen im Forum. Diese werden dadurch einfach ausgegrenzt und ein Forum ist meiner Meinung nicht dafür da, bestimmte Bereiche für bestimmte Personen unzugänglich zu machen.
Wenn ich irgendwo neu wäre und so etwas dort herrscht, dann würde ich wohl sofort wieder Leine ziehen, weil ich solche VIP-Grüppchen nicht ausstehen kann. Klar, der Name wird noch geändert, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass es nunmal eine Gruppe für User mit Privilegien ist. Und das heißt Gleichberechtigung gleich null. Und es ist einfach kein schönes Gefühl, irgendwo ausgeschlossen zu sein. Zudem kommt, dass die Neulinge vielleicht selber offen dafür wären, ihre Probleme im Kummerkasten zu posten, was sie aber nicht können, da es ein verdammter VIP-Bereich ist. Jetzt könnte so etwas zwei mögliche Folgen haben: entweder die neuen User bekommen einen negativen Eindruck und verziehen sich wieder - so wie ich es tun würde -, weil sie keinen Bock haben, hier "hoch aufzusteigen", wenn sie anderswo sofort aufgenommen werden könnten. Oder sie bemühen sich, um in die "obere Liga" zu kommen, weil sie genau so toll und bevorzugt behandelt werden wollen.
Es ist das Wort "Forengemeinschaft" gefallen - denkt ihr echt, dass durch so etwas die Forengemeinschaft gestärkt werden könnte? Ich darf euch das Wort mal erklären: Forengemeinschaft, sprich, das ganze Forum. Ist gleich alle User, inklusive Neulinge. Müsste es dann nicht eher VIP-Bereich-User-Gemeinschaft heißen? Okay, genug mit dem Sarkasmus, aber was ich versuche, zu sagen, ist einfach, dass nur die Gemeinschaft der schon vorhandenen Gruppe gestärkt werden würde. Das ist ja schön und gut, aber die Newbies sind dann einfach gearscht - auf gut Deutsch. Ihnen wird von Anfang an die Chance verweigert, sich zu integrieren. Stellt euch das mal im Reallife vor: ihr geht in eine Selbsthilfegruppe und euch wird gesagt, dass ihr dort nicht reinkommt, weil ihr neu seid. Wtf? Nur so als Beispiel, auch wenn's jetzt vielleich nicht der beste Vergleich ist. Ich will euch einfach nur zeigen, dass das nicht für alle super toll ist. Und das sage ich jetzt nicht, weil ich neu bin und selber total gerne dort dabei sein will - denn ich nehme an, ich bin schon länger als ein paar andere, die sich den VIP-Bereich hier wünschen, auf Heaven; auch, wenn ich vielleicht weniger Beiträge habe, weil ich einfach nicht so rumspamme -, sondern weil ich mich mal zur Abwechslung für die Neuen einsetze. :B
Es gibt auch Vorteile und ich denke, die wurden schon zu Genüge genannt, deshalb belasse ich es mal bei meinen Nachteilen.

Was würdet ihr euch vom "VIP-Bereich" sonst noch wünschen?
Wie gesagt, ich bin jetzt gerade der riesen Fan von der Idee und habe gerade auch keine Vorschläge in dieser Hinsicht.

Sind 100 Beiträge als Voraussetzung fair?
Mal angenommen, ihr habt vor, das jetzt wirklich durchzusetzen, dann würde ich das hier schon ernster nehmen und nicht nur ein paar idiotische Beitragsgrenzen setzen. Ich meine, die kann jeder erreichen. Das hat absolut nichts damit zu tun, wie sich der User verhält. Genauso wenig, wie lange er schon angemeldet oder wie aktiv er ist. Okay, letzteres spielt eher eine Rolle, da man dort einfach sehen kann, was der Betroffene schreibt, wie er sich verhält, etc. Aber das kann man auch sehen, wenn der User nicht so viel schreibt wie jetzt die richtig aktiven User.
Ich für meinen Teil würde mir dann auch gefälligst die Zeit nehmen, die neuen User individuell zu "untersuchen" und zu entscheiden, ob sie reindürfen oder nicht, damit diese möglichst schnell die Möglichkeit haben, auch Zugang zu dem Bereich zu bekommen. (Und das geht auch objektiv, das hat nichts mit "Lieblingsuser" zu tun. Denn man kennt Neulinge ja nicht, man würde es aufgrund seines Verhaltens entscheiden.) Klar, das macht verdammt Arbeit, jeden einzelnen User auszusortieren. Aber für mich wäre das eine gerechtfertigte Voraussetzung, in Anbetracht meiner bei "Was haltet ihr von dieser Idee?" geäußerten Argumente.
Aber trotzdem dürft ihr euch dann wohl von den Usern verabschieden, die ihr aussortiert habt.

Würdet ihr den Bereich nutzen?
Ich würde sicher nicht meine Probleme mit anderen teilen. Das mache ich nicht einmal mit meinen engsten Freunden, zumindest nicht oft. Und auch nicht die Probleme, die wirklich relevant wären. Ist einfach nicht mein Ding.
Aber dafür würde ich mich bemühen, den anderen bei ihren Sorgen zu helfen, soweit es mir möglich wäre.

Habt ihr sonst noch Vorschläge?
Momentan nicht, ich habe für's Erste alles gesagt, was mir dazu durch den Kopf gegangen ist.

So, ich will einfach nochmal sagen, dass ich das hier nicht böse meine. Man sollte auch einfach mal an alle denken und nicht nur daran, wie toll es für einen selbst werden könnte. Erst dachte ich mir nämlich auch "Ui, super!", aber dann hab' ich eben nachgedacht und bin zu diesem Entschluss gekommen. Das Forum soll meiner Meinung nach für alle da sein.
  • :crown:

  • RPG


    :prregenbogen: Standort: Gasthof zur roten Kastanie

Schattenlicht

Würstchen im Wald

Beiträge: 6 633

Ich bin: im Spielerausch!

und: hypergeil!

Gerade: Gut für Siegburg.

Guthaben: 742 Heaventaler

Beruf: Monster

  • Nachricht senden

257

Mittwoch, 1. August 2012, 15:41

Ich hab dazu nach dem Lesen der bisherigen Antworten gemischte Gefühle.
Es ist im Grunde eine gute Idee, finde ich, dass die privaten Probleme, die User im Kummerkasten preisgeben, etwas geschützter sind und nicht jeder, der sich schnell anmeldet sofort Einsicht erhält. Auch bei den Benutzerbewertungen würde es Sinn machen, erst nach einer gewissen Zeit im Forum überhaupt welche zu schreiben. Allerdings gibt es ja auch User, die andere schon von woanders her ausreichend kennen, und man kann auch schon nach kurzer Zeit das Gefühl haben, dass ein Anderer sehr nett und hilfsbereit ist. Beim Kummerkasten sehe ich vor allem das Problem, dass neue User eben erstmal garkeine Möglichkeit hätten, über ihre Probleme zu berichten und sich selbst Rat von anderen zu holen. Es gibt ja einige, die direkt nach der Anmeldung dorthin gehen und über ihre Sorgen sprechen oder versuchen anderen mit ihren Erfahrungen zu helfen.
Dann ist das Problem mit der Zeit/Beitragsgrenze. Wenn sie niedrig ist, z.B. 30 Beiträge und 1 Woche angemeldet sein, denkt man sich eher "Dann kann mans ja gleich weglassen", weil davon vermutlich eh nur Nullposter, die einmal On sind und dann nie wieder abgehalten werden und die Privatsphäre auch nicht viel geschützter ist. Wenn sie höher ist, z.B. 300 Beiträge und 1 Monat angemeldet sein, macht man es Neuen schwerer sich zu integrieren und verwehrt ihnen Hilfe. Da halte ich ersteres für das kleinere Übel, aber wenn hier 100 Beiträge schon für keine Grenze gehalten werden, dann weniger sicher auch nicht.
Je nachdem ob man am RPG teilnimmt oder nicht ist diese Beitragsgrenze ja sowieso unterschiedlich zu erreichen. Mit ein paar Stunden 2/3-Zeilen-RPG-Posts hat man sicher mehr, als wenn man durchdachte Aufsätze in der Diskussionsecke schreibt. Wenn Leute schon für höhere Ränge spammen würde ein Extrabereich sicher auch dazu einladen.
Naja, unentschlossen. S:
  • :crown:


    "Schäuben?"
  • Leon

  • :info:

    :]



    Leon freut sich immer, neue Opfer Leute kennen zu lernen!
    Wenn ihr Lust habt mit Leon zu rpgn, schreibt mich an B)
  • :star:


Lucciana

Admin ✩°。⋆

  • »Lucciana« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 533

Ich bin: glücklich!

und: ◕ω◕ total tuffelig!

Gerade: Motivation!

Guthaben: 130 Heaventaler

Beruf: Admiss >ω<

3DS Freundschaftscode: 2895-7492-1841

  • Nachricht senden

258

Montag, 27. August 2012, 17:35

Heya Leute!
Wir haben eure Kommentare natürlich alle gelesen und beraten uns nochmal ausgiebig darüber. Heute schreibe ich euch aber wegen etwas anderem:
Derzeit haben wir einige Probleme, was neue User angeht. Anscheinend hat sich eine Firma in den Kopf gesetzt, hier Accounts anzulegen, um per PN Werbung für ihre Produkte zu machen. Wir bitten euch deswegen darum, uns solche PN's SOFORT zu melden, damit wir diese Schmarotzer möglichst schnell bannen können!
Vielen Dank,
Eure Lucci.
Schäuben!

Besuche HM-Heaven auch auf:

Beiträge: 6 237

Ich bin: gestresst.

und: ...

Guthaben: 112 Heaventaler

  • Nachricht senden

259

Mittwoch, 29. August 2012, 17:43

Hey Leute, kleine Zwischenmeldung! ~

Ich freue mich, auch nochmal öffentlich mitteilen zu dürfen, dass die beiden User AronDragon (Nerv) und Saftisch (Bös) verdienterweise einen Doppelaccount erhalten haben, man darf gratulieren! 8D Desweiteren möchte ich betonen, dass der Rest von euch sich ab sofort wieder bewerben darf und wir eine neue (offizielle) Doppelaccountvergabe durchführen werden, sobald wir genügend Bewerbungen haben!

Grüße,
Zesschen ♥
Fall doch vom Rand der Erde,
ich wünsch' dir guten Flug,
trink deinen Schierlingsbecher
aus im einem Zug.
Ertrink am Grund der Meere
mit Steinen um den Hals,
ich freu mich auf dein Scheitern,
bin Zeuge deines Falls.

Nicky07

Ultimative Wichtelfreundin

Beiträge: 5 350

Ich bin: ...

und: ...

Guthaben: 1 847 Heaventaler

  • Nachricht senden

260

Mittwoch, 29. August 2012, 17:44

Herzlichen Glückwunsch euch beiden und viel Spaß mit euren DA ;)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher