Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Harvest Moon Heaven. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

~Schicksal~

~Schicksal~

  • »~Schicksal~« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 450

Ich bin: fröhlich!

und: bereit zu RPG'n!

Guthaben: 5 440 Heaventaler

Beruf: NPC

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Januar 2016, 22:05

Der Strand

Beim Strand handelt es sich um einen Sandstrand mit direkt daran anknüpfendem Meer. Der Sand ist weich und fein, sodass man sich keine Sorgen um die nackten Füße machen muss, falls man hier im Sommer einmal baden möchte. Gelegentlich werden hier auch Muscheln angespült. Am Strand hat man einen direkten Überblick über das Meer, in der Ferne kann man Land erahnen - anscheinend liegt quer über das Meer ein ähnlicher, kleiner Ort mit Strandzugang. Ob diese Aussicht dort der Strand des Vergissmeinnicht-Tals ist? Da man ihn durch einfaches Schwimmen wegen der großen Entfernung nicht erreichen kann, ist ein Blick auf eine Landkarte wohl die schnellere Bestätigung dieses Gedanken.
Im Frühling und Herbst leicht ungemütlich aufgrund der Temparaturen zeigt sich der Strand im Sommer von seiner schönsten Seite. Der Sand heizt durch die Sonneneinstrahlung auf, das Wasser bietet im Hochsommer angenehme Badetemperaturen und man braucht sich aufgrund einiger Felsen keine Sorgen darum machen, zu weit abgetrieben zu werden. Nur wer die schützende Nähe des Strandes verlässt und blindlings mehrere hundert Meter aufs Meer hinausschwimmt dürfte Schwierigkeiten haben, zurückzukommen.

Passende Musik zur Jahreszeit findet ihr auf unserer Frühlings Playlist!

Sushi

Kuh-Expertin

Beiträge: 4 470

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: stolz drauf.

Guthaben: 3 788 Heaventaler

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 11. Februar 2016, 15:38

Die Gruppe wurde schnell größer - wer hätte das erwartet in einem so kleinen Dorf? - und Vishnal, Leon, Hazel, Midori, Anouk und Blair (wahrscheinlich??) erreichten den scheinbar völlig unberührten Strand innerhalb einiger Minuten Fußweg. Je näher sie kamen, desto stärker wurde der Salzgeruch und Hazel atmete tief ein, als sie am anderen Ufer des Meeres die Silhouette ihrer Heimat erspähte. "Wow", entfuhr es ihr unwillkürlich. Obwohl die frischen Temperaturen das Wasser eher weniger einladend machten, fielen die letzten Sonnenstrahlen des Tages so malerisch auf das Meer, dass es ein wahres Naturspektakel war. "Der Sand ist hier viel weicher als auf der anderen Seite", merkte Hazel mit ruhiger Stimme an als die Gruppe den Fußweg verließ und sich dem Wasser näherte. Die fehlenden Fußstapfen im Sand verrieten, dass hier wohl wirklich länger niemand mehr war. Aber zugegeben war es nicht der Strand, der das Interesse der Brünetten am meisten weckte. Nein, es waren immer noch die neuen Leute. Sie hatte bereits ein ganz gutes Verhältnis zu Midori aufbauen können und auch Blair - trotz ihrer Schüchternheit - würde Hazel nun zu ihren Bekannten zählen. Aber sowohl der bescheiden wirkende Blauhaarige als auch die seltsame Kreuzung aus Mensch und Irgendwas und überdies die angekündigte Schwester von Midori waren allesamt Charaktere mit denen Hazel noch nichts anfangen konnte. Dann mal auf ins Gefecht: "Wer zuerst im Wasser ist?" Wieder umspielte ein Grinsen Hazels Lippen. Sie wollte letztlich nur sehen wie die anderen darauf reagierten.
  • Aktuell :green star:


    Hazel
  • Facts :blue star:

    Voller Name - Hannah Sysel Rothenberg // 21 Jahre jung // 1,72 m groß // sportliche Figur // Sommersprossen //
    grüne Augen // braunes Haar // starke gewellte Strähnen // nicht hohe, aber starke Stimme // aufrechter, selbstbewusster Gang //
    Hornhaut an Händen und Füßen // meist ein Lächeln auf den Lippen // aufgeweckte Augen // ruhige Ausstrahlung
  • Credits :star:

    Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus diesem Bild! <3
    Credit goes to Meago.


Mica

Das Werschaf

Beiträge: 3 917

Ich bin: gestresst.

und: pessimistisch.

Gerade: I'm A Ruin

Guthaben: 583 Heaventaler

Beruf: Luccis Bluthund

3DS Freundschaftscode: 1908 2041 2594

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 11. Februar 2016, 16:20

("[…] bescheiden wirkende Blauhaarige […]", soso, Sushl. Du findest Vinnie also "bescheiden"? D:<)

Vishnal war zwar nicht unbedingt begeistert von der Idee an den Strand zu gehen (Gott sei Dank trägt der Stiefel, so kann da zumindest kein Sand reinkommen. o_o), aber es würde ihn ja auch niemand zwingen ins Wasser zu gehen – immerhin war es mitten im Winter, es war also viel zu kalt um überhaupt daran zu denken im Meer zu schwimmen. Es war ja fast schon zu kalt einfach nur draußen herumzulaufen.

Als er darüber nachdachte, begann der Blauhaarige unbewusst seine Arme zu reiben. Er hatte seine Jacke Leon überlassen, der diese wohl auch nötiger hatte, als Vishnal, doch wo es am Abend nun noch kälter wurde, wurde der Verlust dieser tatsächlich bemerkbar.

Aus seinen Gedanken gerissen erschrak er, als Hazel darüber scherzte(?) ins Wasser zu gehen. "W-wie bitte?", stammelte er unsicher und warf einen Blick zu den anderen. Zumindest Leon sah aus, als würde er die 'Herausforderung' von der Brünette(n ? Kommt da ein N oder nicht? ö_ö) nur zu gerne annehmen.
  • 0

    Living la dolce vita, life couldn’t get much sweeter.
  • :tatze:

    • :black star: Alvarna
      Schlummeranschrift: 7900-2137-5442


      __

      Rosie | Mint | Margie | Tammy | Genji | Drago
    • :red star: Persicum
      Schlummeranschrift: 7200-5594-3442


      __

      Kidd | Chester | Muffy | Bam | Ruby | Melba | Ruby | Whitney
  • Vishnal

    Wenn ihr im RPG mit Vishnal interagiert, wäre es super, wenn ihr mich per PN oder Gästebuch darauf hinweisen könntet, da ich nicht immer jeden einzelnen Beitrag lese, der geschrieben wird. Danke!

    Vishnals Charaktervorstellung

    _
    :juchz: ________.______

Moonie

Geflügelhalterin

Beiträge: 3 304

Ich bin: verträumt.

und: glücklich!

Guthaben: 185 Heaventaler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. Februar 2016, 18:32

Anouk betrachtete fasziniert die Wellen. Sie empfand es am Strand immer wieder als Naturspektakel, denn wirklich oft hatte sie noch nicht im Sand gestanden und die Brise genossen. In der Großstadt war einfach viel zu viel los gewesen, als dass sie eine Auszeit hätte nehmen können. Und Schlagzeilen ließen sich schließlich nicht am Strand machen.
Als Hazel erwähnte, wer denn wohl als erstes in kühle Nass gehen würde, schreckte Anouk zusammen. Sie wedelte mit den Armen und hoffte, damit wäre sie aus der Sache raus. "Wie wärs, wenn du dich als erstes in die Wellen stürzt?", neckte sie die Brünette. Es war schon wirklich arg kalt hier und Anouk konnte froh sein, sich im Gasthof noch den Wintermantel angezogen zu haben. Mit einem kurzen Blick auf den blauhaarigen Vishnal wurde ihr bewusst, dass er wohl ziemlich frieren musste.
✖️✖️

"All I thought and all I felt,
was only just because,
never was it ever you -
until it was all there was."

- Anouk

5

Donnerstag, 11. Februar 2016, 20:28

(@Mica: Jap, da kommt nen N hin :3)

Für Mi kam ein Bad ganz sicher nicht in Frage. Sie war schon froh, dass sie über ihrem Kleidchen noch eine Strickjacke trug, die eigentlich absolut nicht ausreichte - aber besser als nichts. Die Dunkelhaarige lachte dennoch leise auf, denn es passte zu Hazel, dass sie immer die Herausforderung suchte. Deshalb würde es Mi auch nicht überraschen, wenn sie die Brünette in ein paar Minuten mit Frostbeulen übersät nach einem kurzen Bad in Empfang nehmen würde. "Also ich bleibe wohl hier, ich friere ja so schon", mit diesen Worten ließ sie sich in den weichen, aber verdammt kalten, Sand fallen. Augenblicklich hielt sie die Luft an. Vielleicht würde sie gleich auch die mit den Frostbeulen sein. Wenigstens war Mi nicht die Einzige, die momentan kein Interesse daran hatte, als Eisklotz zu sterben. Vishnal stammelte auf die großzügige Einladung und Anouk hatte ihre typische Taktik, sich, ohne eine direkte Antwort, aus dem Schlamassel zu winden.
Midori klopfte rechts und links neben sich in den Sand. "Hier ist es auch schön kühl, setzt euch zu mir und lasst die Irren erfrieren", das Mädchen kicherte leise.

| midori mizuhara
in the sky with diamonds.
AUFENTHALTSORT: G A S T H O F

Schattenlicht

Würstchen im Wald

Beiträge: 6 633

Ich bin: im Spielerausch!

und: hypergeil!

Gerade: Gut für Siegburg.

Guthaben: 742 Heaventaler

Beruf: Monster

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 11. Februar 2016, 22:15


Sobald die Gruppe den Fußweg verließ begann der Sand sich in Leons Sandalen zu häufen, weshalb er diese recht schnell auszog um barfuß durch den Sand zu streifen. Gott, ist das kalt..., schoß es ihm sofort durch den Kopf, aber er behielt ein Lächeln im Gesicht. "Oh?", bemerkte er in Hazels Richtung, "Du kommst von da drüben?". Der Fuchs warf einen Blick auf die andere Seite des Ufers, konnte aber außer einem Wald nicht viel erkennen.

Als er seinen Blick schweifen ließ, fiel dieser wieder auf Vishnal. Dem Blauhaarigen schien langsam wieder kalt zu werden... Leon nahm Vishnals Jacke von seinen Schultern und drapierte sie wortlos, aber mit einem Lächeln wieder auf ihrem Besitzer. Wenn er jetzt schon barfuß durch den kalten Sand lief, konnte er auch das kalte Lüftchen um seinen Oberkörper aushalten. Irgendwo war das Gefühl, wie ihm die Zehen anfingen einzufrieren ja auch ganz angenehm... (wtf)

Auf Hazels nächsten Kommentar funkelten seine Augen auf. "Na, dann mal los~", ging Leon direkt auf ihre Herausforderung ein, und begab sich ein paar Schritte näher in Richtung Gischt. Die Brünette würde ihm vermutlich eh nicht folgen, also müsste er sich gar nicht erst die Füße nass machen, um etwas zu beweisen. Genial!
  • :crown:


    "Schäuben?"
  • Leon

  • :info:

    :]



    Leon freut sich immer, neue Opfer Leute kennen zu lernen!
    Wenn ihr Lust habt mit Leon zu rpgn, schreibt mich an B)
  • :star:


Mica

Das Werschaf

Beiträge: 3 917

Ich bin: gestresst.

und: pessimistisch.

Gerade: I'm A Ruin

Guthaben: 583 Heaventaler

Beruf: Luccis Bluthund

3DS Freundschaftscode: 1908 2041 2594

  • Nachricht senden

7

Freitag, 12. Februar 2016, 04:08

Vishnal war erleichtert, dass er nicht der einzige war, der lieber im Trockenen blieb und hatte sich gerade neben Midori im Sand niedergelassen, da wurde ihm seine Jacke von Leon auch schon wieder vorsichtig über die Schultern gelegt. Der Türkishaarige schien sich zu erinnern, dass Vin recht pingelig mit seiner Garderobe sein konnte und es nicht mochte, wenn sie zerknittert war. (Das würde zumindest irgendwie noch zu ihm passen, keine Ahnung, was ich labere. :D)

Er sah auf und hatte ein verwirrtes "Huh?" von sich gegeben, bevor er realisierte, was der Fuchs vorhatte. Sofort war Vishnal wieder auf den Beinen, zögerte allerdings seinem Freund zu folgen und stand nun unschlüssig an der Stelle, an der er zuvor noch gesessen hatte. "Leon!", rief er ihm zu, mit der Hoffnung ihn vielleicht dazu zu überreden nicht ins Meer zu gehen - er wollte immerhin nicht, dass er krank wurde! Allein dadurch, dass er so unangemessen für die Jahreszeit gekleidet war, standen die Chancen dafür schon hoch genug, aber wenn er sich nun tatsächlich auch noch ins kühle Nass stürzte, würde er sich mit Sicherheit etwas einfangen. Das ist mal wieder typisch, geht ihm durch den Kopf und er erinnerte sich an ähnlich dämliche waghalsige Aktionen aus der Kindheit der beiden.
  • 0

    Living la dolce vita, life couldn’t get much sweeter.
  • :tatze:

    • :black star: Alvarna
      Schlummeranschrift: 7900-2137-5442


      __

      Rosie | Mint | Margie | Tammy | Genji | Drago
    • :red star: Persicum
      Schlummeranschrift: 7200-5594-3442


      __

      Kidd | Chester | Muffy | Bam | Ruby | Melba | Ruby | Whitney
  • Vishnal

    Wenn ihr im RPG mit Vishnal interagiert, wäre es super, wenn ihr mich per PN oder Gästebuch darauf hinweisen könntet, da ich nicht immer jeden einzelnen Beitrag lese, der geschrieben wird. Danke!

    Vishnals Charaktervorstellung

    _
    :juchz: ________.______

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mica« (12. Februar 2016, 21:47)


Sushi

Kuh-Expertin

Beiträge: 4 470

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: stolz drauf.

Guthaben: 3 788 Heaventaler

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

8

Freitag, 12. Februar 2016, 11:39

Interessante Situation. Dass die anderen auf die Herausforderung nicht eingehen würden, hatte sie sich gedacht, und so trat sie einige Schritte Richtung Meer und holte Leon ein. Jetzt war natürlich die Frage, wie sie reagieren sollte. Schlagartig fühlte sie sich in ihre frühe Jugend zurück versetzt als sie mit ihren zwei besten Freunden ein Baumhaus hatte. Um sich jedoch - als einziges Mädchen! - das Recht zu erkämpfen Teil der Gruppe zu werden, musste sie... Nun ja. Sie musste es sich eben erkämpfen. Und sie ging siegreich aus der Schlacht! Aber damals war sie noch viel unvernünftiger. Und hatte einen gewissen Selbstbehauptungsdrang. Als sie also einen Fuß vor den anderen in den Sand setzte überlegte sie, was die beste Taktik war. Denn eigentlich war ihre Neugier und ihr Abenteuergeist geweckt, aber das Wasser war bestimmt schweinekalt. Und Hazel wollte sich nicht vor den anderen profilieren.. Aber ... Arg! Sie konnte sich nicht wirklich entscheiden, also würde sie einfach ihren Konkurrenten noch ein wenig provozieren und sehen wie weit er gehen würde! Sie wand ihren Blick nicht von Leon ab um jeden seiner Gesichtszüge zu analysieren und begann ihr Hemd abzustreifen. "Sorry, ich brauch da wohl etwas länger als du", sagte sie mit einem frechen Grinsen und begann das Hemd zusammen zu legen und ihre Schuhe auszuziehen. "Wollen wir um etwas Größeres wetten? Wer länger im Wasser bleibt?"
  • Aktuell :green star:


    Hazel
  • Facts :blue star:

    Voller Name - Hannah Sysel Rothenberg // 21 Jahre jung // 1,72 m groß // sportliche Figur // Sommersprossen //
    grüne Augen // braunes Haar // starke gewellte Strähnen // nicht hohe, aber starke Stimme // aufrechter, selbstbewusster Gang //
    Hornhaut an Händen und Füßen // meist ein Lächeln auf den Lippen // aufgeweckte Augen // ruhige Ausstrahlung
  • Credits :star:

    Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus diesem Bild! <3
    Credit goes to Meago.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sushi« (12. Februar 2016, 21:30)


Schattenlicht

Würstchen im Wald

Beiträge: 6 633

Ich bin: im Spielerausch!

und: hypergeil!

Gerade: Gut für Siegburg.

Guthaben: 742 Heaventaler

Beruf: Monster

  • Nachricht senden

9

Freitag, 12. Februar 2016, 13:07


Leon hob die Augenbrauen, als ihm die Brünette tatsächlich folgte und sogar ihr Hemd ablegte. Wollte sie tatsächlich in diesem Eiswasser schwimmen gehen?! Wenn, dann hatte Leon sie wohl unterschätzt. Aber etwas wahrscheinlicher für ihn erschien es, dass Hazel genauso wie er sehen wollte, wie weit der jeweils andere gehen würde. Na, challenge accepted.

Vishnal schien das Ganze weniger zu gefallen, aber Leon würde ihn ja auch nicht zwingen, mitzukommen. Zumindest nicht an einem kalten Winterabend. Sobald es wärmer würde, würde der Blauhaarige nicht vor ihm flüchten können! Er zwinkerte Vishnal zu und rief, "Ich werd schon nicht ertrinken."

Leon ließ seinen Fächer zuklappen und in seiner Jacke verschwinden, bevor er seine Hose etwas hochzog. "Trau dich erstmal rein, Angsthase~" (Angsthazel 8D), entgegnete er neckend zu Hazel und macht den entscheidenen Schritt, sodass ihm die Gischt um den Fuß spülte. Oh gott... Das Wasser war wirklich eisig, aber wo ihm die kalte Luft schon um den Oberkörper wehte, würde er das auch noch aushalten!
  • :crown:


    "Schäuben?"
  • Leon

  • :info:

    :]



    Leon freut sich immer, neue Opfer Leute kennen zu lernen!
    Wenn ihr Lust habt mit Leon zu rpgn, schreibt mich an B)
  • :star:


Sushi

Kuh-Expertin

Beiträge: 4 470

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: stolz drauf.

Guthaben: 3 788 Heaventaler

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

10

Freitag, 12. Februar 2016, 14:34

(Angsthazel :DD)

Hm, er zog wohl mit und würde noch nicht aufgeben. Aber ihre Menschenkenntnisse ließ sie dennoch die Vermutung haben, dass er es nicht komplett durchziehen würde. Er wirkte eher wie ein kleiner Protz, der sich über die Aufmerksamkeit freute, aber wenn es hart auf hart kam zurückstecken würde. Vielleicht irrte sie sich ja auch, aber sein überraschter Gesichtsausdruck sprach Bände. "Angsthase? Ich?", sagte sie nur trotzig und zog ihr Oberteil aus. Huch, das war kalt. Sie stand also nur noch in Hose und ihre BH vor ihm, wofür sie sich jedoch keineswegs schämte. BH war für sie das gleiche wie ein Bikini und in dem würde sie sich ja auch nicht verstecken. Doch die geringer werdende Sonneneinstrahlung machte ihr bereits zu schaffen, denn es war wirklich mehr als mild. In einer einzigen kurzen Bewegung zog sie nun auch ihre Hose aus. legte diese ordentlich zusammen und machte einen großen Schritt ins Wasser. Sie musste zugegeben ein Schaudern oder einen kurzen Aufschrei von Entsetzen unterdrücken. Vertrau einfach auf dein gutes Immunsystem!, sagte sie sich immer wieder. Dank der vielen Arbeit draußen und auf der Farm ihrer Eltern war sie wirklich sehr selten krank und hielt viel aus. Aber Kälterestistenz... Nope. Sie stand nun bis zu den Knien im Wasser und stemmte die Hände in die Hüfte. Mit einem herausfordernden Grinsen funkelte sie Leon an. How low can you go? kam ihr auf einmal ein Lied in den Sinn, auch wenn es dort wohl um etwas anderes als ein abendliches Bad im Meer ging..
  • Aktuell :green star:


    Hazel
  • Facts :blue star:

    Voller Name - Hannah Sysel Rothenberg // 21 Jahre jung // 1,72 m groß // sportliche Figur // Sommersprossen //
    grüne Augen // braunes Haar // starke gewellte Strähnen // nicht hohe, aber starke Stimme // aufrechter, selbstbewusster Gang //
    Hornhaut an Händen und Füßen // meist ein Lächeln auf den Lippen // aufgeweckte Augen // ruhige Ausstrahlung
  • Credits :star:

    Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus diesem Bild! <3
    Credit goes to Meago.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sushi« (12. Februar 2016, 21:31)


11

Freitag, 12. Februar 2016, 18:48

Die Dramatik vor ihren Augen amüsierte Midori auf gewisse Weise. Vishnal und Leon waren ja ein niedliches Pärchen. Ganz so, wie sich das gehörte, warf Leon Vishnal eine Jacke über die Schultern und auf pathetische Art und Weise sprang Vishnal auf um Leon offenbar davon abzuhalten, in das 'todbringende' Meer zu springen. Die Dunkelhaarige schüttelte den Kopf und seufzte. Wie romantisch. Dann zog sie die Knie an die Brust, stützte ihren Ellenbogen darauf auf und platzierte ihr Kinn in der Hand. Das war nicht gerade bequem, aber Gewohnheit. Als Hazel sich auch noch zu entblößen begann, fiel Mi dann aber doch aus allen Wolken. Ihr war zwar bewusst gewesen, dass das Mädchen recht ... praktisch dachte, aber naja. Mehr für sich selbst murmelte Mi etwas von "Das Selbstbewusstsein hätte ich gerne" und starrte die Verrückten an, bevor sie entschieden in ihre Jackentasche griff und sowohl ihre zerknüllte To-Do-Liste als auch einen Kugelschreiber hervor zog. Was würde sie jetzt schreiben? 'Sich vor einem Fremden entblößen' erscheint mir irgendwie nicht die richtige Formulierung zu sein. Das Mädchen zuckte die Schultern und schrieb es dennoch auf. Sich vor einem Fremden entblößen. Dann schob sie ihre Utensilien unbemerkt zurück in ihre Tasche und wand sich ihrer Schwester zu: "Wie geht es dir?"

| midori mizuhara
in the sky with diamonds.
AUFENTHALTSORT: G A S T H O F

Schattenlicht

Würstchen im Wald

Beiträge: 6 633

Ich bin: im Spielerausch!

und: hypergeil!

Gerade: Gut für Siegburg.

Guthaben: 742 Heaventaler

Beruf: Monster

  • Nachricht senden

12

Freitag, 12. Februar 2016, 19:50


Also das hätte Leon nun beim besten Willen nicht erwartet. Wow, schoss es ihm durch den Kopf als sich ein Grinsen auf sein Gesicht schlich, die habe ich wohl unterschätzt. Das war anscheinend kein Fall von einem Hund, der nur bellen aber nicht beißen kann. Leon pfiff anerkennend, als er die Brünette, die nun auf die Unterwäsche bekleidet bis zu den Knien im eiskalten Meer stand, begutachtete.

"Ist das hier ein Schwimmwettkampf oder ein Stripclub?", fragte der Fuchs mit einem Lachen während er sich selber weiter ins Meer begab. Die Wellen hatten ohnehin schon seine Hose erwischt, also machte Leon sich keine Gedanken um seine restliche Kleidung. Die würde ohnehin nass werden... Sein Schweif allerdings versuchte er über der Wasserkante zu halten, so lange es ging, denn das wurde schnell unangenehm. So sah Leon vermutlich grade wie ein erfreuter Hund aus, dessen Schweif locker hinter ihm hin- und her pendelte.
  • :crown:


    "Schäuben?"
  • Leon

  • :info:

    :]



    Leon freut sich immer, neue Opfer Leute kennen zu lernen!
    Wenn ihr Lust habt mit Leon zu rpgn, schreibt mich an B)
  • :star:


Mica

Das Werschaf

Beiträge: 3 917

Ich bin: gestresst.

und: pessimistisch.

Gerade: I'm A Ruin

Guthaben: 583 Heaventaler

Beruf: Luccis Bluthund

3DS Freundschaftscode: 1908 2041 2594

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. Februar 2016, 21:14

Vishnal, der noch immer unschlüssig neben Midori und ihrer Schwester stand, wurde es nun eindeutig zu viel, als er feststellte, dass weder Leon noch Hazel bereit waren aufzugeben. Er hatte gehofft, dass es sich bei dieser Aktion nur um einen kindischen Wettstreit handelte und keiner von beiden diesen bis zum bitteren Ende durchziehen würde. Die Hände zu Fäusten geballt stapfte der Blauhaarige durch den Sand in die Richtung in der sich die beiden Lebensmüden befanden.

"Stopp", rief er, "hört augenblicklich mit diesem Blödsinn auf!" Er war nun an der Gischt angekommen und zögerte einen weiteren Schritt nach vorne zu setzen, sondern stemmte nur seine Arme in die Hüfte und musterte die Übeltäter mit strenger Miene. Normalerweise war Vishnal stets ruhig und bedacht, jedoch konnte er sich diese Dummheit nicht weiter tatenlos mitansehen. "Seid ihr denn wahnsinnig?!"

(Vinnie to the rescue!)
  • 0

    Living la dolce vita, life couldn’t get much sweeter.
  • :tatze:

    • :black star: Alvarna
      Schlummeranschrift: 7900-2137-5442


      __

      Rosie | Mint | Margie | Tammy | Genji | Drago
    • :red star: Persicum
      Schlummeranschrift: 7200-5594-3442


      __

      Kidd | Chester | Muffy | Bam | Ruby | Melba | Ruby | Whitney
  • Vishnal

    Wenn ihr im RPG mit Vishnal interagiert, wäre es super, wenn ihr mich per PN oder Gästebuch darauf hinweisen könntet, da ich nicht immer jeden einzelnen Beitrag lese, der geschrieben wird. Danke!

    Vishnals Charaktervorstellung

    _
    :juchz: ________.______

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mica« (12. Februar 2016, 21:46)


Sushi

Kuh-Expertin

Beiträge: 4 470

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: stolz drauf.

Guthaben: 3 788 Heaventaler

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

14

Freitag, 12. Februar 2016, 21:41

(Pah, er ist doch nur neidisch! :D)

Bei dem Pfeiffen und dem verdutzen Gesicht musste Hazel die Augen rollen und ihr Grinsen verfolg. Mit ernster Mine sagte sie: "Du musst grad reden!" Was fiel ihm ein sie mit einer Stripperin zu vergleichen nur weil sie sich seiner Herausforderung stellte? Wo er doch der war, der die ganze Zeit mit entblößtem Oberkörper herum lief! Sie war wirklich locker drauf, was ihren Körper und eine gewisse Freizügigkeit anging, denn sie fand, dass es das Natürlichste der Welt sein sollte, aber dann so ein Kommentar! PAH! , schnaubte sie in Gedanken verächtlich, versuchte aber darüber zu stehen und grinste wieder. Irgendwie sah es ja niedlich aus, wie er versuchte seinen Schweif nicht nass zu machen. Ob es wohl doch nur ein sehr teures und aufwändiges Kostüm war und er Angst hatte es nass zu machen? Doch gerade als Hazel einen großen Satz ins Wasser machen wollte um diese Anspannung endlich zu lösen und vollends das kalte Wasser zu spüren, kam Vishnal angestapft und versuchte das Engelchen auf den Schultern der beiden zu spielen. Im ersten Moment war Hazel überaus verdutzt, dass der doch eigentlich so ruhig wirkende junge Mann, auf einmal so ein Machtwort sprach. Und gleich danach brach sie kurz in schallendem Gelächter aus. Wie absurd die ganze Situation doch eigentlich war! "Genie und Wahnsinn sind eng verbunden", zitierte sie gut gelaunt Edgar Allan Poe. Sie mochte das Zitat schon immer, weil es doch oft ihre Denkmuster erklärte. So vernünftig und reif sie doch eigentlich war - manchmal ging tatsächlich der Wahnsinn mit ihr durch. "So kalt ist es doch gar nicht!", rief sie zum Ufer und spritzte ein wenig Wasser in Vinnies Richtung, aber bewusst darauf bedacht ihn nicht ernsthaft zu treffen. Ihre Unterschenkel, Füße und Knie hatten sich bereits an die Kälte gewöhnt und es war nicht mehr ganz so furchtbar. Aber sie war jetzt vielleicht doch etwas weniger scharf drauf ihren kompletten Körper in das Eiswasser zu tunken. Jedoch würde sie nicht diejenige sein, die als erste zurück wich!
  • Aktuell :green star:


    Hazel
  • Facts :blue star:

    Voller Name - Hannah Sysel Rothenberg // 21 Jahre jung // 1,72 m groß // sportliche Figur // Sommersprossen //
    grüne Augen // braunes Haar // starke gewellte Strähnen // nicht hohe, aber starke Stimme // aufrechter, selbstbewusster Gang //
    Hornhaut an Händen und Füßen // meist ein Lächeln auf den Lippen // aufgeweckte Augen // ruhige Ausstrahlung
  • Credits :star:

    Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus diesem Bild! <3
    Credit goes to Meago.


Schattenlicht

Würstchen im Wald

Beiträge: 6 633

Ich bin: im Spielerausch!

und: hypergeil!

Gerade: Gut für Siegburg.

Guthaben: 742 Heaventaler

Beruf: Monster

  • Nachricht senden

15

Freitag, 12. Februar 2016, 22:15


Oha, mit dem Kommentar hatte Leon wohl einen Nerv getroffen. Auf Hazels Bemerkung musste er allerdings kichern. "Touché", entgegnete er mit einem Blick auf seinen eigenen Aufzug. Er war nunmal kein Fan von restriktiver Kleidung! Das würde er natürlich auch niemand anderem vorhalten. Aber überraschend war es schon gewesen.

Langsam verlor er allerdings das Gefühl in den Füßen und begann zu überlegen, wie er sich aus dieser Situation am Besten rauswenden könnte... Da machte sich Vishnal vom Ufer aus bemerkbar. "Oha", murmelte Leon grinsend und rieb sich die Arme. Mit seinem lieben Kindheitsfreund konnte man sich zwar viele Scherze erlauben, aber wenn er dann mal ernst machte, konnte er recht ungemütlich werden. Hazel schien davon überhaupt nicht eingeschüchtert zu sein, was den Fuchs erneut kichern ließ. Die Frau war wirklich wild drauf... Gegen so jemanden den metaphorischen Schweif einzustecken, störte ihn vielleicht nicht so sehr.

"Hah... Vielleicht sollten wir das hier auf ein andern Mal verschieben", begann der Fuchs schmunzelnd und deutete auf den wütenden Blauhaarigen am Strand, "Ich will meinen Zimmernachbarn nicht zu sehr verärgern". Vor allem, weil Leon überhaupt keinen Anspruch auf das Zimmer hatte, und nur durch Vishnals guten Willen darin hausen durfte. Das sollte er wohl nicht zu sehr auf die Probe stellen. Ja, das schien eine akzeptable Begründung für einen Rückzug zu sein! Zufrieden mit seinem Gedankengang wandte sich Leon wieder Richtung Strand, um langsam aus dem Wasser zu stapfen.
  • :crown:


    "Schäuben?"
  • Leon

  • :info:

    :]



    Leon freut sich immer, neue Opfer Leute kennen zu lernen!
    Wenn ihr Lust habt mit Leon zu rpgn, schreibt mich an B)
  • :star:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schattenlicht« (12. Februar 2016, 22:15)


Mica

Das Werschaf

Beiträge: 3 917

Ich bin: gestresst.

und: pessimistisch.

Gerade: I'm A Ruin

Guthaben: 583 Heaventaler

Beruf: Luccis Bluthund

3DS Freundschaftscode: 1908 2041 2594

  • Nachricht senden

16

Freitag, 12. Februar 2016, 23:44

Würde er nicht gerade auf dem weichen Sand stehen, hätte er vermutlich nun ungeduldig mit dem Fuß auf dem Boden getrippelt, die Arme vor der Brust verschränkt, während er auf die Übeltäter wartete. "Habt ihr überhaupt eine Ahnung, wie gefährlich es ist, was ihr getan habt?!", schimpfte er. Als Hazel eiskaltes Wasser in seine Richtung spritzt, war er erschreckt einen Schritt zurückgewichen, wollte sich allerdings nun nicht davon einschüchtern lassen. Das war allerdings leichter gesagt als getan, denn nun erst konnte er einen genaueren Blick auf Hazels Kleidung - oder viel mehr die Abwesenheit dieser - werfen und konnte nicht anders als ein bisschen zu erröten und seinen Blick abzuwenden. Da es allerdings schon abends war und es langsam dunkel wurde, fiel dies nicht sonderlich auf.

"Es ist mitten im Winter und eiskalt! Ihr werdet euch bestimmt eine Lungenentzündung einfangen!" Und jeder, der schon ein mal eine Lungenentzündung hatte wusste, dass das absolut nicht zum Spaßen war. "Wir gehen jetzt auf der Stelle zurück zum Gasthof und ihr zieht euch etwas trockenes an und wärmt euch auf!" Mit diesen Worten wandte er sich ab und stapft wieder zurück zu der Stelle, an der Midori und ihre Schwester immer noch im Sand saßen und schweigend das Schauspiel beobachtet hatten. Es war uncharakteristisch für ihn so aus der Haut zu fahren, aber die beiden hatten es mit dieser Aktion wirklich übertrieben.
  • 0

    Living la dolce vita, life couldn’t get much sweeter.
  • :tatze:

    • :black star: Alvarna
      Schlummeranschrift: 7900-2137-5442


      __

      Rosie | Mint | Margie | Tammy | Genji | Drago
    • :red star: Persicum
      Schlummeranschrift: 7200-5594-3442


      __

      Kidd | Chester | Muffy | Bam | Ruby | Melba | Ruby | Whitney
  • Vishnal

    Wenn ihr im RPG mit Vishnal interagiert, wäre es super, wenn ihr mich per PN oder Gästebuch darauf hinweisen könntet, da ich nicht immer jeden einzelnen Beitrag lese, der geschrieben wird. Danke!

    Vishnals Charaktervorstellung

    _
    :juchz: ________.______

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mica« (12. Februar 2016, 23:54)


Sushi

Kuh-Expertin

Beiträge: 4 470

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: stolz drauf.

Guthaben: 3 788 Heaventaler

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

17

Samstag, 13. Februar 2016, 00:08

Hazel amüsierte sich immer noch. Eigentlich - nur um ihren Abenteuergeist zu stillen - würde sie aus Trotz am liebsten doch noch ins Wasser springen, aber nein. Aus dem Alter war sie raus und sie hatte ihr Maß an Unvernunft für den Tag bereits erreicht. Sie fand es ja gerade zu niedlich wie Vishnal sich aufregte und bemühte die beiden zu 'bändigen', als wären sie Entflohene aus einer Irrenanstalt. Oder Kinder. (Fast das gleiche) Ihr entging nicht wie Leon sich ganz gewieft aus der Situation heraus wand und Vishnals Ausbruch sogleich zu seinen Gunsten ausnutzte. So wie er sich bemühte seinen Schweif nicht mit Wasser in Berührung komme zu lassen, war klar zu lesen, dass er es lieber vermeiden wollte. Und er hatte es geschafft. Nun gut. Stumm triumphierte Hazel, bewegte sich langsam durch das Wasser um wieder neben Leon zu stehen und reichte ihm die Hand mit einem ausgestreckten kleinen Finger. "Die Verschiebung will ich aber fest zugesprochen haben", sagte sie und erwartete die 'Indianer-Ehrenwort'-Geste, also das verschränken der kleinen Finger. Sie ließ Vishnal sich abreagieren, machte jedoch keine Anstalten sich ausgiebig zu beeilen. Ihr war eh schon kalt.
  • Aktuell :green star:


    Hazel
  • Facts :blue star:

    Voller Name - Hannah Sysel Rothenberg // 21 Jahre jung // 1,72 m groß // sportliche Figur // Sommersprossen //
    grüne Augen // braunes Haar // starke gewellte Strähnen // nicht hohe, aber starke Stimme // aufrechter, selbstbewusster Gang //
    Hornhaut an Händen und Füßen // meist ein Lächeln auf den Lippen // aufgeweckte Augen // ruhige Ausstrahlung
  • Credits :star:

    Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus diesem Bild! <3
    Credit goes to Meago.


Schattenlicht

Würstchen im Wald

Beiträge: 6 633

Ich bin: im Spielerausch!

und: hypergeil!

Gerade: Gut für Siegburg.

Guthaben: 742 Heaventaler

Beruf: Monster

  • Nachricht senden

18

Samstag, 13. Februar 2016, 00:49


Leon zuckte leicht zusammen, als Vishnal zu seiner Schimpfrede ansetzte, konnte sich jedoch ein Grinsen nicht verkneifen. Natürlich hatte der Blauhaarige Recht, dass die Aktion keineswegs vernünftig war. Aber wann war Leon schon vernünftig? "Komm schon, Vinnie, ein bisschen Gefahr macht das Leben spannender~", entgegnete er keck. Trotz der Bemerkung bewegte er sich aber weiter in Richtung Strand, um Vishnal nicht noch weiter zu erzürnen.

Sogar Hazel schien sich mittlerweile besonnen zu haben und erschien neben Leon. "Selbstverständlich," erwiderte dieser und reichte ihr grinsend den kleinen Finger, "das würde ich mir doch nicht entgehen lassen." Die Brünette war ihm durch die Aktion auf jeden Fall sympathisch geworden - auf jeden Fall war sie für ein paar Abenteuer zu haben.

Als die beiden das Ufer erreichten hatte sich Vishnal schon etwas von der Gischt entfernt. Jetzt, wo die kalte Luft wieder seine Beine erreichte bemerkte der Fuchs, dass die nasse Kleidung das Ganze um einiges verschlimmerte und begann leicht zu zittern. Da hatte Hazel wohl doch die bessere Taktik gehabt... Er sah hoffnungsvoll zu Vishnal. Ob dieser ihm wieder seine Jacke anbieten würde? Wahrscheinlich nicht.
  • :crown:


    "Schäuben?"
  • Leon

  • :info:

    :]



    Leon freut sich immer, neue Opfer Leute kennen zu lernen!
    Wenn ihr Lust habt mit Leon zu rpgn, schreibt mich an B)
  • :star:


Mica

Das Werschaf

Beiträge: 3 917

Ich bin: gestresst.

und: pessimistisch.

Gerade: I'm A Ruin

Guthaben: 583 Heaventaler

Beruf: Luccis Bluthund

3DS Freundschaftscode: 1908 2041 2594

  • Nachricht senden

19

Samstag, 13. Februar 2016, 01:45

(Aber Hazels Klamotten werden ja auch jetzt nass, wo sie sich die anzieht, also macht es ja nicht wirklich 'nen Unterschied, oder? xD)

Vishnal war verständlicherweise genervt. Nicht nur, dass die beiden eine so dumme Aktion ausgeführt hatten - nein, sie wollten nun auch nicht einsehen, wie rücksichtslos ihr Verhalten eigentlich gewesen war. Hazel machte keine Anstalten sich zu beeilen, Leon spielte die ganze Situation mit seiner üblichen Masche ab und beide versprachen sich, das diesen Wettstreit zu einem anderen Zeitpunkt fortzusetzen. Vin entschloss sich nichts dazu zu sagen. Wenn sie diesen Wettstreit unbedingt durchführen wollten, dann sollte es ihm recht sein, aber dann würde er dafür nicht anwesend sein wollen.

Als er bemerkte, dass Leon zu zittern begann und ihm daraufhin einen (Hunde)Blick zuwarf, verdrehte er die Augen, ließ wortlos seine Jacke von seinen Schultern gleiten und drückte sie dem Fuchs mit einer finsteren Miene in die Hand, bevor er sich auf dem Absatz drehte und über den Strand stapfte. Er kannte Leon und dieser würde ihn in seiner derzeitigen Stimmung sicherlich nicht einfach alleine lassen, also entschied er sich einfach bereits den Weg zurück zum Gasthof anzutreten um das ganze ein wenig zu beschleunigen - die anderen würden schon folgen. Zumindest der Türkishaarige würde, da war sich Vishnal sicher. (Und das ist auch so ziemlich der einzige, um den es ihm eigentlich geht, yanno 8D)

:prblau: Gasthof :kalb1: (Ich lass ihn mal noch nicht ankommen, sondern schließ mich morgen dann mit euch darüber kurz, wie wir das machen, weil er ja schon als erstes ankommen müsste, oder?)
  • 0

    Living la dolce vita, life couldn’t get much sweeter.
  • :tatze:

    • :black star: Alvarna
      Schlummeranschrift: 7900-2137-5442


      __

      Rosie | Mint | Margie | Tammy | Genji | Drago
    • :red star: Persicum
      Schlummeranschrift: 7200-5594-3442


      __

      Kidd | Chester | Muffy | Bam | Ruby | Melba | Ruby | Whitney
  • Vishnal

    Wenn ihr im RPG mit Vishnal interagiert, wäre es super, wenn ihr mich per PN oder Gästebuch darauf hinweisen könntet, da ich nicht immer jeden einzelnen Beitrag lese, der geschrieben wird. Danke!

    Vishnals Charaktervorstellung

    _
    :juchz: ________.______

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Mica« (13. Februar 2016, 11:46)


Sushi

Kuh-Expertin

Beiträge: 4 470

Ich bin: bereit zu RPG'n!

und: stolz drauf.

Guthaben: 3 788 Heaventaler

Beruf: Studentin

  • Nachricht senden

20

Samstag, 13. Februar 2016, 10:55

(Na ja, bist du mal mit Klamotten ins Wasser? Die saugen sich richtig krass voll! Da haste dann vieel länger das Wasser an dir. Aber Hazels Klamotten dienen ihr jetzt sozusagen als Handtuch. Klar, es ist nicht super mega, aber deutlich besser als mit nassen Klamotten! ;D)

"Gefahr", wiederholte Hazel fast spöttisch und wandte (!) sich nochmal auf das offene Meer hinaus. Welche Gefahr? Ja, es war kalt. Ja, man sah bereits nicht mehr allzu viel. Aber sie waren doch nur am Ufer! Sie hatte ähnliche Aktionen in ihrer Kindheit und Jugend zu Hauf gemacht! Klar, das eine Mal hat sie sich den Fuß schlimm aufgeschabt und das andere Mal wurde sie tatsächlich krank. Aber Gefahr ? Das war eine unglaubliche Übertreibung. Sie musste es anerkennen, dass Vishnal sich um seinen Freund solche Sorgen machte, aber sie fand seine Reaktion wirklich unangemessen. Was soll's. Immerhin würde es eine Runde Zwei geben! Sie freute sich über die positive Reaktion des Fuchses und verließ nun endlich auch das Wasser. Sie glitt mit ihren Händen kurz über ihren Körper um die größeren Wasserreste abzustreifen, dann begann sie sich ihre Kleidung wieder anzuziehen, was natürlich im feuchten Zustand deutlich schwieriger war als, aber es gelang ihr zügig. Sie sah zu wie Vishnal sich wortlos von der Gruppe entfernte. "Wow, na der muss ja wirklich auf dich stehen, wenn er sich solche Sorgen macht", neckte die Brünette Leon als sie in ihre Schuhe schlüpfte.
  • Aktuell :green star:


    Hazel
  • Facts :blue star:

    Voller Name - Hannah Sysel Rothenberg // 21 Jahre jung // 1,72 m groß // sportliche Figur // Sommersprossen //
    grüne Augen // braunes Haar // starke gewellte Strähnen // nicht hohe, aber starke Stimme // aufrechter, selbstbewusster Gang //
    Hornhaut an Händen und Füßen // meist ein Lächeln auf den Lippen // aufgeweckte Augen // ruhige Ausstrahlung
  • Credits :star:

    Mein Avatar ist ein Ausschnitt aus diesem Bild! <3
    Credit goes to Meago.


Thema bewerten